10 Dinge zu Tun in Kopenhagen in einem Tag – Was ist Kopenhagen Berühmt Für?

Der Autor des Artikels
Olga
Lesezeit: 33 minuten
АА

Was ist von Kopenhagen Berühmt Für?

Kopenhagen ist wie gemacht für Erkundungstouren zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Radwege und Kopfsteinpflaster, kein Fahrzeug Gehwege erstrecken sich von trendigen Vesterbro in den Westen, über eine Reihe von Kanälen, um den exklusiven Stadtteil Christianshavn. Dazwischen liegt die Fußgängerzone Strøget, wo Sie eine Vielzahl von high street und exklusiven Marken.

Familien genießen Stunden der Fahrgeschäfte auf Europas ältester Vergnügungspark, während Kunst-Liebhaber können sich auf einen Tag des Museums-hopping in der Stadt das kulturelle Viertel. Die Hauptstadt von Dänemark ist auch bekannt für seine vielfältige Gastronomie-Szene, mit über einem Dutzend Michelin-Sterne-restaurants und, natürlich, das berühmte Carlsberg-Brauerei. Schauen Sie sich unsere Anleitung an Dinge zu tun in Kopenhagen.

10 Things to Do in Copenhagen in a Day - What is Copenhagen Most Famous For?

Foto von hotels.com

Beginnen Sie den Tag auf Slotsholmen

Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Dänemark in vielen Museen der Stadt

Slotsholmen ist der kulturelle Bezirk von Kopenhagen, wie diese Insel beherbergt einige der Stadt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie bekommen zu erfahren, über 1000 Jahre Dänische Geschichte durch den Besuch der ikonischen Christiansborg Palace, sowie das königliche Dänische Bibliothek, Dänische Krieg-Museum und das Dänische Jüdische Museum. Ein weiteres muss-Besuch ist Christian IV ‘ s Brewhouse, eine 400 Jahre alte Sudhaus, die Exponate über 300 Statuen und Skulpturen, die einst schmückten die königlichen Gärten und Paläste von Kopenhagen.

Ort: Slotsholmen, Kopenhagen K, Dänemark

10 Things to Do in Copenhagen in a Day - What is Copenhagen Most Famous For?

Foto von hotels.com

Must-See: Die Kleine Meerjungfrau

Überprüfen Sie heraus diese bronze-statue am Langelinie-promenade

Die statue der Kleinen Meerjungfrau, gebaut von Edvard Eriksen 1913, ist wohl einer von Kopenhagen am meisten fotografierten Sehenswürdigkeiten. Im Auftrag von Carl Jacobsen, der 175 kg bronze und Granit-Skulptur basiert auf dem Märchen von dem dänischen Schriftsteller Hans Christian Andersen. Heute ist die statue der Kleinen Meerjungfrau befindet sich an der Langelinie promenade, mit Blick auf Hafen von Kopenhagen. Besuchen Sie in der Dämmerung zu genießen, schöne Aussicht auf den Sonnenuntergang von der Abbildung.

Ort: Langelinie, 2100 Kopenhagen Ø, Dänemark

10 Things to Do in Copenhagen in a Day - What is Copenhagen Most Famous For?

Foto von hotels.com

Shop im Strøget

Finden Sie eine Vielzahl von Marken in dieser pulsierenden Fußgängerzone

Strøget ist eine shopping-Straße, etwa 500 Meter nordwestlich von Christiansborg Palace. Spanning knapp über 1 km in der Länge, es ist eine der Stadt s längste Fußgängerzone mit vielfältigen shopping-Möglichkeiten zur Verfügung. Erwarten Sie große Marken wie Prada, Louis Vuitton und Mulberry auf der Straße in Richtung Kongens Nytorv (King ‘ s New Square). Für etwas mehr budget-freundlich, fast fashion-Marken wie Zara und H&M befinden sich in Richtung Südwesten, Ende, näher zu Rådhuspladsen (Rathausplatz).

Lage: Die Einkaufsstraße Strøget, Kopenhagen, Dänemark

10 Things to Do in Copenhagen in a Day - What is Copenhagen Most Famous For?

Foto von hotels.com

Must-See: Christiansborg-Palast

Finden Sie über 1000 Jahre Dänische Geschichte dargestellt, die auf den Wandteppichen in der Großen Halle

Christiansborg-Palast ist ein aus dem 18 Jahrhundert Regierungs-Gebäude, die für die öffentlichkeit zugänglich. Befindet sich auf der Insel Slotsholmen, der palace grand Zimmer oft host königlichen Bankette und politische Funktionen. Wenn diese nicht geschieht, können Sie erkunden den Thronsaal, um zu sehen, coronation Throne, Marmor Pilaster, und der Balkon, wo die dänischen Könige werden proklamiert. Christiansborg Palace beeindruckendste feature ist der Große Saal, der mit 17 Wandteppiche mit Darstellung der wesentlichen Ereignisse von Dänemarks lange Geschichte.

Ort: Christiansborg Palace, 1218 Kopenhagen, Dänemark

Geöffnet: Mai–September: täglich von 9 Uhr bis 7pm. Oktober–April: Dienstag – Sonntag von 10 bis 5pm (montags geschlossen)

Telefon: +45 3392 6492

10 Things to Do in Copenhagen in a Day - What is Copenhagen Most Famous For?

Foto von hotels.com

Tivoli Gardens

Fahrt eine der ältesten der Welt, läuft hölzernen Achterbahnen

Tivoli Gardens Park, in der Vesterbrogade, einer der ältesten Freizeitparks in Europa. Bietet eine Vielzahl von Achterbahnen, Theater, live-shows, das Kopenhagener Wahrzeichen, lockt Besucher aller Altersgruppen. Eine historische Fahrt hier ist der Rutschebanen, eine Holzachterbahn, die zurückreicht bis 1914. Fatamorgana ist eine 45 Meter hohe Turm mit mini-Autos, rasante Fahrten und Gondeln. Die Zulassung zu den Tivoli-Gärten liegt preislich bei rund 120 kr 75 kr für Kinder (3-7 Jahre alt). Während des Sommers werden die tickets am Freitag nach 7 Uhr Kosten 175 kr und 100 kr, beziehungsweise.

Ort: Vesterbrogade 3, 1630 Kopenhagen V, Dänemark

Geöffnet: Sonntag–Donnerstag von 10 bis 11 Uhr, Freitag–Samstag von 11 Uhr bis Mitternacht

Telefon: +45 3315 1001

10 Things to Do in Copenhagen in a Day - What is Copenhagen Most Famous For?

Foto von hotels.com

Besuchen Carlsberg

Genießen Sie eine Pferdekutschenfahrt rund um die Carlsberg-Viertel

Befindet sich in Kopenhagen, Carlsberg zieht die Bier-Liebhaber mit seinen Verkostungen und historischen Kulisse. Die alte Carlsberg-Brauerei, wo Sie zu sehen bekommen, mehrere Galerien gewidmet die Geschichte des Bieres in Kopenhagen. Geführte Touren auf einem von Pferden gezogenen Wagen werden jeden Tag von 12 Uhr bis 2 Uhr. Wenn Sie möchten, probieren Sie einige der Carlsberg beliebtesten Biere, entscheiden Sie sich für den Bier-Verkostungen (80 kr), wie Sie 3 Arten von Bier, während ein Experte Aktien Wissenswertes über den Brauprozess und die Zutaten.

Ort: Gamle Carlsberg Vej 11, 1799 Kopenhagen, Dänemark

Geöffnet: Täglich von 10am zu 6pm

Telefon: +45 3327 1398

10 Things to Do in Copenhagen in a Day - What is Copenhagen Most Famous For?

Foto von hotels.com

Essen smørrebrød

Genießen Sie das offene sandwich mit Ihrem Lieblings-toppings

Smørrebrød ist ein open-sandwich mit einer Vielzahl von toppings, süße und herzhafte. Es besteht aus einer dicken Scheibe Schwarzbrot mit Butter, in der Regel garniert mit rollmops, Schnittkäse und Tomaten. Andere Varianten gehören Räucherlachs, roast beef, Sauerkraut, Gurken und Kaviar. Dank seiner Vielseitigkeit, viele Dänische restaurants bieten dieses traditionelle Gericht den ganzen Tag über, vom Frühstück bis zum Abendessen.

Foto von Thomas Angermann (CC BY-SA 2.0) geändert

10 Things to Do in Copenhagen in a Day - What is Copenhagen Most Famous For?

Foto von hotels.com

Must-See: Schloss Rosenborg

Siehe Dänische Kronjuwelen

Schloss Rosenborg wurde gebaut, während Christian IV. die Herrschaft in der frühen 17th Jahrhundert, und ist, wo Sie sehen können die dänischen Kronjuwelen und die königlichen Insignien. Von Kopenhagen großartigsten Paläste, Renaissance-Stil Gebäude mit gut erhaltenen steinernen Korridore und Zimmer sind verziert mit Wachs-Modelle der ehemaligen königlichen Mitglieder. Eines seiner eindrucksvollsten Innenräume, der Rittersaal, wo Sie zu sehen bekommen, 2 coronation Throne flankiert von Silber-Skulpturen von Löwen, und Tapisserien zeigt die Scanian Krieg.

Ort: Øster Voldgade 4A, 1350 Kopenhagen, Dänemark

Geöffnet: Täglich von 9am bis 5pm in der hohen (öffnungszeiten variieren nach jahreszeit)

Telefon: +45 3315 3286

10 Things to Do in Copenhagen in a Day - What is Copenhagen Most Famous For?

Foto von hotels.com

Aufstieg an die Spitze der Rundetårn

Genießen Sie die Stadt an Europas älteste Sternwarte

Rundetårn (Runde Turm) stammt aus dem frühen 17 Jahrhundert, so dass es das älteste funktionsfähige Observatorium Europas. Während der Turm steht bei knapp 35 Meter hoch, die Sternwarte ist erreichbar über einen spiralförmigen Gang, der über 268.5 m in der Länge. Nach einem ziemlich langen Spaziergang zum outdoor-Plattform, werden Sie begrüßt mit weitläufiger Aussicht auf Kopenhagen. Wenn Sie eine Pause brauchen, schauen Sie sich interessante Exponate zur Bibliothek Halle, befindet sich auf halbem Weg bis Rundetårn.

Ort: Købmagergade 52A, 1150 Kopenhagen, Dänemark

Geöffnet: Daily from 10am to 8pm im Sommer (öffnungszeiten variieren nach jahreszeit)

Telefon: +45 3373 0373

Foto von Tony Webster (CC BY-SA 2.0) geändert

10 Things to Do in Copenhagen in a Day - What is Copenhagen Most Famous For?

Foto von hotels.com

Am Ende des Tages in Nørrebro

Genießen Sie live-indie-rock-Musik auf Rost

Das Hotel liegt etwa 500 Meter südwestlich des Kopenhagener Zoologischen Museum, Nørrebro ist das, was viele einheimische nennen die Stadt der hipster-Viertel. Während des Tages erhalten Sie zu shop in vintage-Läden und hängen in cafés. Am Abend bietet es eine Vielzahl von Nachtclubs, von bars und brauen Häuser zu Nachtclubs und live-Musik. Rost ist ein live-Musik Veranstaltungsort, die Gastgeber indie-rock-Auftritte von 8.30 Uhr an Freitagen und Samstagen. Wenn Sie das Gefühl experimentellen, check-out Ølsnedkeren, eine Rustikale bar serviert eine Vielfalt an das selbst gebraute Bier.

Standort: Nørrebro, Kopenhagen, Dänemark

Autorenbewertung
Der Autor des Artikels
Olga
Ich heiße Olga Avrakh. Ich lebe in Kasan, reise gerne ins Ausland und nach Russland. Reisen inspirieren mich, helfen mir, diese grenzenlose Welt und mich selbst zu entdecken, interessante Bekanntschaften zu machen und neue Horizonte zu eröffnen. Ich kann Reisen mit meiner Arbeit kombinieren, weil ich für die Arbeit nur einen Laptop und das Internet brauche. Ich bin Grafikdesigner und beschäftige mich auch mit dem Satz von Print-Publikationen und der Erstellung von animierten Videos. Dies ist meine Arbeit, und Reisen hilft, Inspiration für die Umsetzung zu ziehen.
Artikel geschrieben
1160
Hat der Artikel geholfen? Bewerte sie
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Kommentar hinzufügen