Was zu sehen und zu tun in Brüssel – ein Führer zu bedeutenden Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Der Autor des Artikels
Olga
Lesezeit: 10 minuten
АА

Brüssel ist das perfekte Reiseziel, slip zurück in die Zeit und entdecken Sie die Quintessenz der Hauptstadt voller Art-Déco-Tavernen, einzigartige Flämische Kunst, hoch aufragenden gotischen Kathedralen und malerischen Gildehäusern. Sehenswürdigkeiten sind in Hülle und fülle in der mittelalterlichen Hauptstadt. Brummt das ganze-das ganze Jahr hindurch, entdecken Sie die Parkanlagen mit blühenden Blumen, architektonische Denkmäler, historische Kunst und Kultur, und füllen Sie auf der berühmt-berüchtigten belgischen Pralinen und eine riesige Auswahl an lokalen Bieren.

Parc du Cinquantenaire

 

Umgeben durch die große Moschee und das islamische Zentrum ist der Parc du Cinquantenaire, im europäischen Viertel. Es ist sonst bekannt als ‘Fünfzig Jahre Park’. 1880 erbaut und die 30 Hektar ist es der östlichste park der Europa-Viertel. Der König der Zeit König Leopold II wollte Brüssel mit beeindruckenden Gebäuden und schönen parks. Der König benutzte ehemaligen Gelände des Cinquantenaire Palace bieten eine Fläche für einheimische zu genießen, zu Fuß in und für kulturelle Museen untergebracht.

 

Grand Palace

 

Der Grand Palace ist ein UNESCO-Weltkulturerbe, und ist seit 1998; wenn Sie sehen, es ist leicht zu verstehen, warum. Dieses riesige Gebäude hat eine markante Fassade mit langen Spalten, jede Menge gold Detaillierung, eine Mischung aus Gotik, Barock und Louis-XIV-architektonisches Design und eine hoch aufsteigende Turm in der Mitte. Auf dem zentralen Platz der Stadt, es ist Teil der am meisten besuchte Gebiet in die Stadt und wieder aufgebaut wurde 1695 nach einem Angriff der französischen Armee.

 

Das Atomium

 

Das Atomium ist eines der beliebtesten Attraktionen in der Hauptstadt. Die 102 meter hohe Gebäude beherbergt permanente und temporäre Ausstellungen, die auf die belgische Geschichte als auch für die Wissenschaft, design und Gesellschaft. Nehmen Sie eine Seilbahn auf den Kern des Gebäudes und Spaziergang durch Röhren und Kugeln, die entworfen sind, stellt eine einzelne Elementarzelle von Eisen – 165 Milliarden mal vergrößert. Das Atomium ist ohne Zweifel das Wahrzeichen von Brüssel und bietet einen Panoramablick über die skyline der Stadt. Remember to come back in der Nacht 2970 Lichter sind eingeschaltet, leuchtet die ikonischen Gebäude.

 

Mini-Europa

 

Genießen Sie einen whistle-stop-tour durch Europa im Mini-Europa, befindet sich neben dem Atomium. Dieses Modell Kontinent hält die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von jedem europäischen Land. Spaziergang rund um den Alten Kontinent aus und entdecken Sie die ganz Europa, während immer noch in Brüssel. Finden Sie Venedig und beobachten Sie die Gondeln und lauschen Sie dem Glockenspiel des Big Ben im Herzen von London. Interaktiv mit Modellen wie dem fall der Berliner Mauer oder einen Stier-Kampf in Sevilla und der Ausbruch des Vesuv macht es ideal für Familien mit kleinen Kindern.

 

Comic-Museum

 

Wenn Sie ein fan von comics, besuchen Sie das Comic-Museum. Der Zeichner Hergé die Arbeit wird hier angezeigt, erstellt, der den geliebten Belgien Comic-Figur, Tim und Struppi. Untergebracht in einem alten Kaufhaus, beobachten, historischen comic-strips und bewundern Sie die gesprengt, Zeichnungen und 3D-Wiedergaben. Die berühmteste ist die Rakete verwendet, die durch “Tim und Struppi” durch das Weltall zu Reisen. Im Obergeschoss, das Museum der Phantasie bietet einen aufschlussreichen Blick in die comic-Erstellung zusammen mit einer Ausstellung über Hergé. Was mehr ist, gibt es eine Bibliothek, wo jeder Lesen kann, der comic-strips.

 

Autorenbewertung
Der Autor des Artikels
Olga
Ich heiße Olga Avrakh. Ich lebe in Kasan, reise gerne ins Ausland und nach Russland. Reisen inspirieren mich, helfen mir, diese grenzenlose Welt und mich selbst zu entdecken, interessante Bekanntschaften zu machen und neue Horizonte zu eröffnen. Ich kann Reisen mit meiner Arbeit kombinieren, weil ich für die Arbeit nur einen Laptop und das Internet brauche. Ich bin Grafikdesigner und beschäftige mich auch mit dem Satz von Print-Publikationen und der Erstellung von animierten Videos. Dies ist meine Arbeit, und Reisen hilft, Inspiration für die Umsetzung zu ziehen.
Artikel geschrieben
1160
Hat der Artikel geholfen? Bewerte sie
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Kommentar hinzufügen