Das Creta Maris Beach Resort Hotel Abgeben, Griechenland

Der Autor des Artikels
Olga
Lesezeit: 30 minuten
АА

Lage


8
/
10

Das resort liegt auf Nord-Kreta, die felsige Küste, 12 Meilen (19 km) vom internationalen Flughafen Heraklion und einen 10-minütigen Spaziergang von dem lebhaften resort von Hersonissos. Kreta ist die einzige 18-Loch-Golfplatz, ist drei Meilen (fünf Kilometer) entfernt.

Stil und Charakter


7
/
10

Die Größe dieses resort ist etwas überwältigend. Es ist in der Mitte geteilt durch eine (nicht stark befahrene Straße) und die Brücken auf beiden Seiten führen in ein labyrinth von engen Gassen. Da alle Gebäude sind niedrig und die weiß getünchten, kann es schwierig sein, Ihren Weg zu finden (ich sah einige Menschen auf der Suche heiß und verloren). Zum Glück viele Pflanzen (und Auffällig hundertjährigen Bäumen), erstellen kleine schattierte Bereiche, wo man sitzen und sich ausruhen kann.

Die Rezeption ist anonym modern, aber auch männliche Mitarbeiter tragen traditionelle kretische mandili und schwarze Leder Stiefel hinzufügen einen authentischen touch.

Creta Maris Beach Resort Hotel Review, Greece

Foto von telegraph.co.uk

Service und Einrichtungen


8
/
10

Der Service ist freundlich, wenn auch manchmal leicht belästigt (es können Wartezeiten an der Rezeption). Die meisten Einrichtungen sind Abfahrt auf der Strand Seite der Eigenschaft, die bedeutet, dass die Gäste auf der Bergseite haben eine lange Wanderung zurück den Hügel hinauf zu Ihrem Zimmer.

Es ist eine gute Größe Haupt-pool (wo die meisten Leute rumhängen) und andere kleinere pools gepunktete rund um die Immobilie. Lohnt es sich extra bezahlen zu den spa-Einrichtungen: ein großer pool mit einer vollständigen Schaltung des hydro-massage-jets und eine sauna/Hamam. Ein kleiner Fitnessraum steht den Gästen gratis zur Verfügung, während ein larget Turnhalle Kosten 5 Euro (£4) pro Tag zu verwenden. Der kleine Strand ist sauber, wird aber sehr überfüllt.




  • Parken



  • Restaurant



  • Bar



  • Dampfbad/hammam



  • Wäscherei



  • Zimmer-service



  • Pool



  • Sauna



  • Spa



  • Wi-Fi



  • Tennisplatz



  • Fitnesscenter



  • Kids’ club



  • Strand

Zimmer


7
/
10

Es gibt einen (manchmal überraschende) Unterschiede in der Qualität der Resorts 680 Zimmer. Interieur der neueste Teil des resort (direkt am Strand) wurden aktualisiert und im Jahr 2016, so ist es eine angenehme überraschung (nach einem Spaziergang entlang schmuddeligen Korridore) zu entdecken, eine Reihe von neu gefliest deluxe-Zimmer und Suiten mit Garten -, pool-oder Meerblick. Diese haben gute Betten und viel komfortabel, im antiken Stil eingerichtet: kretische caned Stühle mit großen Armlehnen; sofas mit gestreiften mint-grünen und weißen Kissen, große Bäder mit Wanne und Dusche. Es gibt auch eine villa mit eigenem pool.

Die älteren (und billigeren) Zimmer sind in einem eher düster wirkenden Gebäude, verbunden durch ein Gewirr aus schmuddeligen Korridore auf der anderen Seite der Straße. Überraschend, obwohl das Dekor ist sehr veraltet, die Zimmer sind oft sehr angenehm: größer als am Strand, mit großzügigen Balkonen oder Terrassen. Als Sie Weg sind von der Haupt-pool, diese Zimmer sind ruhiger, auch.

Essen und Trinken


8
/
10

Essen ist wirklich die Stärke dieses resort. Kosmos ist das Hauptrestaurant für Frühstück und Mittagessen vom buffet, und für beide Mahlzeiten gibt es eine große Auswahl an lokalen und internationalen Spezialitäten (probieren Sie den Salat-gefüllte Griechische gyros aus Schweinefleisch tropft mit griechischen Joghurt tzatziki).

Cochlias, mit Blick auf den Strand, serviert Themen-Buffets: Grill-Abend mit Dutzenden von verschiedenen Fleischgerichten, sowie eine große Auswahl an Salaten und Vorspeisen, ausgezeichnet. Pithos und Plathia beide dienen sorgfältig zubereitete kretische Küche (um mezes tapas-Stil snacks). Estia serviert ein spätes Frühstück, dann zu transformieren, um italienisches buffet, portion, knusprige Pizza und frische pasta am Abend, während das Almyra ist der Ort für Getränke und snacks.

Wert für Geld


8
/
10

Doppel-Zimmer ab €100 (£92) in der Nebensaison; und von €240 (£222) in der Hochsaison. Frühstück im Preis inbegriffen. Free Wi-Fi.

Zugang für Gäste mit Behinderungen?

Es gibt 19 Zimmer angepasst für Gäste mit Behinderungen. Es gibt auch einen Stuhl, auf eine Rampe, die hinunter zum Meer für Gäste, die schwimmen möchten.

Familie-Freundlich?

Mit mini-golf, tennis, Bogenschießen, sowie video-Spiele und ein Kinder-club. es gibt viel zu halten Sie die jüngeren Mitglieder der Familie glücklich.



Autorenbewertung
Der Autor des Artikels
Olga
Ich heiße Olga Avrakh. Ich lebe in Kasan, reise gerne ins Ausland und nach Russland. Reisen inspirieren mich, helfen mir, diese grenzenlose Welt und mich selbst zu entdecken, interessante Bekanntschaften zu machen und neue Horizonte zu eröffnen. Ich kann Reisen mit meiner Arbeit kombinieren, weil ich für die Arbeit nur einen Laptop und das Internet brauche. Ich bin Grafikdesigner und beschäftige mich auch mit dem Satz von Print-Publikationen und der Erstellung von animierten Videos. Dies ist meine Arbeit, und Reisen hilft, Inspiration für die Umsetzung zu ziehen.
Artikel geschrieben
1160
Hat der Artikel geholfen? Bewerte sie
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Kommentar hinzufügen