Hotel Kastro Abgeben, Ioannina, Griechenland

Der Autor des Artikels
Olga
Lesezeit: 16 minuten
АА

Lage


8
/
10

Das hotel befindet sich in einem restaurierten Buttermilch gelb Stadthaus in der Zitadelle, die einst die Herzen der Lehen von Ali Pascha, ein aus dem 18 Jahrhundert lokale Führer, die beide trotzten der osmanischen Herrscher in Istanbul und war ziemlich böse auf seine griechischen Untertanen. Heute sind die kleinen, ruhigen Gassen mit Schiefen Häusern in Schattierungen von staubigen rot, Kornblume und gelb führen zu den Museen der Stadt und die Denkmäler verstreut in der Zitadelle, und zu den bars und restaurant nur außerhalb der Mauern der Zitadelle.

Die ruhige Lage und das fehlen von Straßenlärm bedeutet, Sie sind ziemlich garantiert eine gute Nachtruhe. Ioannina ist am See ist einen kurzen Spaziergang entfernt.

Stil & Charakter


7
/
10

Die restaurierten Stadthaus hat eher das Gefühl in einem alten türkischen Residenz als eine Griechische Heimat — in der Tat, die ganze Gegend hält Erinnerungen an die osmanische Zeit. Die oberen Treppenabsatz hält ein buffed-Holz Esstisch (möglicherweise eine ineffiziente Nutzung von Raum — wie wäre es mit ein paar gemütlichen Stühlen statt?) zwischen Ente-ei-Blaue Wände und Antike Uhren und Spiegel. Einige der anderen Einrichtung fühlen sich etwas zu ‘neuen’ in der Altbau — vor allem in den Schlafzimmern und im Bad — und doch die Stimmung ist von einer traditionellen, gehobenen Pension-cum-boutique-hotel.

Eine attraktive, schattigen Innenhof, gefüllt mit Geranien vor dem hotel befindet, und es gibt eine kompakte Frühstücksraum neben der Rezeption.
 

Hotel Kastro Review, Ioannina, Greece

Foto von telegraph.co.uk

Service & Einrichtungen


7
/
10

Front-desk-Mitarbeiter waren informativ und blieb spät, um mich zu begrüßen (glaube nicht, dass der hotel-website, was sagt die Rezeption “immer offen” für die Gäste — es ist offiziell nur geöffnet zwischen 8 und 10 Uhr). Es war eine leichte Verzögerung dienen einige andere Gäste das Frühstück, mit nur einem Mitarbeiter vorbereiten, Kaffee, toast am morgen sandwiches und schöpfkelle aus der jam — doch war Sie bald gesellt sich ein Kollege, wenn der Dritte Satz an die Gäste entstanden. Die Einrichtungen sind begrenzt, da das hotel sehr klein, aber die Mitarbeiter sind mehr als glücklich zu beraten Sie, der beste der Stadt schöne Altstadt.




  • Wi-Fi



  • Parken

Zimmer


7
/
10

Das ist Laura Ashley nach Griechenland transportiert — Zimmer sind mit chintz-Jalousien und Holz -, Creme-und-weißen Möbeln. Es ist vielleicht nicht die coolsten aussieht, aber die Zimmer sind luftig (vor allem diejenigen auf der ersten Etage), komfortabel und gut ausgestattet: es gibt eine mini-bar — komplett mit einer Flasche ouzo — Klimaanlage sowie Tee – und Kaffeezubehör.

Dusche die Zimmer sind klein — und die Kunststoff-Seifenspender davon ablenken, dass die gesamte country house boutique hotel fühlen Sie sich — aber vollkommen funktionsfähig und makellos.

Essen & trinken


6
/
10

Das Frühstück ist lecker — wenn schwere — Auswahl an Brot, Kuchen, warme Gebäck, Toast-sandwiches und dicken griechischen Joghurt, serviert neben Saft und Kaffee oder Tee.

Wert für Geld


8
/
10

Doppelzimmer ab € 58, ganzjährig, inklusive Frühstück. Free Wi-Fi.

Zugang für Gäste mit Behinderungen?

Schwierig. Es gibt Schritte, die zur Haustür und obwohl es gibt drei Zimmer im Erdgeschoss, Sie sind relativ kompakt und nicht speziell angepasst werden.

Familie-freundlich?

Es gibt zwei Zimmer, die Platz für bis zu zwei zusätzliche Gäste auf Schlafsofas. Kostenlose Kinderbetten sind verfügbar für unter-zweit. Mitarbeiter sagte, dass Sie nicht in der Regel erhalten Gäste mit Kindern, jedoch, und niemand anwesend waren während meines Aufenthalts.



Autorenbewertung
Der Autor des Artikels
Olga
Ich heiße Olga Avrakh. Ich lebe in Kasan, reise gerne ins Ausland und nach Russland. Reisen inspirieren mich, helfen mir, diese grenzenlose Welt und mich selbst zu entdecken, interessante Bekanntschaften zu machen und neue Horizonte zu eröffnen. Ich kann Reisen mit meiner Arbeit kombinieren, weil ich für die Arbeit nur einen Laptop und das Internet brauche. Ich bin Grafikdesigner und beschäftige mich auch mit dem Satz von Print-Publikationen und der Erstellung von animierten Videos. Dies ist meine Arbeit, und Reisen hilft, Inspiration für die Umsetzung zu ziehen.
Artikel geschrieben
1160
Hat der Artikel geholfen? Bewerte sie
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Kommentar hinzufügen